Fern

Fern Fern Fern
Fern Fern Fern

Product information:

Nephrolepis ist der lateinische Name des bekannten Farns. Es gibt verschiedene Farnarten, die sich alle in Blattform, Charakter, Farbe und Volumen voneinander unterscheiden. So gibt es den Schwertfarn, dessen Blätter im jungen Zustand eingerollt sind und sich im Entfalten ausrollen. Einmal fertig zeigt die Pflanze stolz ihre knallgrünen, üppigen, tief eingeschnittenen Blätter. Wenn man seinen Farn hängen lässt oder etwas höher aufstellt, haben die Blätter genug Platz, mit ihrer Schönheit zu prahlen. Farn ist ohne Übertreibung ein echter grüner Renner. Weil diese Pflanzen ursprünglich aus (sub-)tropischen Regionen wie Südostasien und Südamerika stammen, gedeihen sie am besten bei hoher Luftfeuchtigkeit. Eine für Sie angenehme Eigenschaft, denn dadurch geben sie auch viel Feuchtigkeit ab. So bekommen Sie weniger schnell trockene Augen, Kopfschmerzen oder eine trockene Haut. Aber damit nicht genug: Farne reinigen auch noch die Luft. Farn im Haus ist also eine gesunde Sache.

Care tips:

  • Halbschatten, keine direkte Sonne.
  • Ideale Temperatur 18 - 22 ºC.
  • Wasser auf den Untersetzer/in den Übertopf geben.
  • Luftreinigend.
Share this article:

Grower(s) of this product: